Essig ist ein wahrer "Underdog" unter den Lebensmitteln, fernab vom Scheinwerferlicht anderer Zutaten. Wir finden völlig zu Unrecht, denn guter Essig schmeckt betörend gut uns ist vielseitig in der Küche einsetzbar.

Hier findest Du alles rund ums Thema Essig, von der Herstellung über Sorten und deren Anwendung in der Küche.

Viel Spaß und bleib neugierig!

Jörn Gutowski 


Hast Du gewusst, dass...
...Essig im Wasser dazu führt dass ein Ei schneller gerinnt? 

WAS IST EIN (GUTER) ESSIG

Eigentlich kann man aus allen Zuckerhaltigen Ausgangsprodukten Essig herstellen. Aber ohne einen guten Rohstoff wird auch das Endprodukt nicht hochwertig sein. Abfallprodukte wie unschönes Obst oder unverkäuflicher Wein. Diese haben in einem guten Essig nichts verloren. Im Gegenteil, die Auslese des Ausgangsproduktes gehört integral zu der Manufaktur eines guten Essigs. 


Hast Du gewusst, dass...
...Balsamessige aus einer Mischung aus Essig und sogenanntem Fruchtmost bestehen? 

GESCHMACK VON ESSIG

Natürlich schmeckt ein Essig immer etwas sauer, aber gute Essige können so viel mehr als nur sauer sein. Sie beinhalten die Geschmack des Ausgangsproduktes und bekommen durch die Fermentation und die Reifung weitere komplexe Aromen. 


Hast Du gewusst, dass...
...das französische Wort für Essig "vinaigre" aus den Worten "vin" (Wein) und "aigre (Sauer) besteht? 

MIT ESSIG KOCHEN

Essig muss ans Dressing. Soweit so gut, aber Essig kann noch viel mehr in der Küche. Nicht umsonst greifen viele Sterneköche sehr oft auf verschiedene Essig zurück, um dem Essen den richtigen Spannungsbogen und einen Geschmackskick zu geben. 

Hast Du gewusst, dass...
...Essig wegen dem hohen Säureanteil nicht verderben kann und deswegen theoretisch unbegrenzt haltbar ist?

ESSIG KAUFEN

TRY Essig - tryfoods
TRY Essig - tryfoods
TRY Essig - tryfoods
TRY Essig - tryfoods

TRY Essig

€19.50

Essige stehen nicht nur in jeder Küche, sondern kommen in jedem Kulturkreis in der ganzen Welt vor. Die Qualitäts- und Geschmacksunterschiede sind riesig!

Mit dem TRY Essig Set erfahren Sie, was gute Essige ausmacht, wie sie schmecken und hergestellt werden. In der Box erhalten Sie fünf unterschiedliche Essigsorten, die zu 100% aus verschiedenen Obst- und Gemüsesorten hergestellt werden! Probieren Sie allein oder - noch besser - laden Sie Freunde zu einem Probierabend ein und finden Sie den Essig, der Ihnen am besten schmeckt!

 

Apfelbalsamessig probieren

DIE ESSIGE IM SET

Alle fünf Essige sind Gärungsessige und stammen aus der Steiermark. Unser Produzent Alois Gölles stellt reine Gärungsessige her und verzichtet dabei komplett auf jegliche Aromastofffe und Konservierungsmittel.

50 ml Weißweinessig

Der Weißweinessig wird ausschließlich aus der Rebsorte Grüner Veltliner gewonnen. Er reift mindestens 2 Jahre im Eichenfass und schmeckt intensiv, spritzig, frisch und fruchtig.

50 ml Quittenessig

Der Quittenessig zeigt, dass die Ztrone des Nordens nicht nur für Marmeladen geeignet ist. Der Essig wird ausschließlich aus vollreifen Quitten hergestellt, lagert ein Jahr im Edelstahltank und schmeckt floral und herb fruchtig.

50 ml Tomatenessig

Für den Tomatenessig werden ebenfalls ausschließlich vollreife Tomaten verwendet, was dem Essig einen fruchttypischen, ausgeprägten Tomatengeschmack verleiht. Er lagert ein Jahr im Edelstahltank. 

50 ml Weißer Balsamessig

Der Weiße Balsaamessig wird aus einer Mischung von Weißweinessig und eingekochtem, konzentriertem Traubenmost gewonnen. Dadurch erhält er seinen süß-säuerlich, frischen Geschmack. Auch er lagert ein Jahr im Edelstahltank.

50ml Apfelbalsamessig

Der Apfelbalsamessig ist das Aushängeschild unseres Essigproduzente. Es ist ein mindestens acht Jahr gereifter Essig, der nach der traditionellen Balsamico di Modena Methode hergestellt wird. Er besitzt einen dichten und komplexen Fruchtgeschmack. 

Apfelbalsamessig mit Caprese

TRY ESSIG BOOKLET

Auf 60 Seiten fasst TRY FOODS Gründer Jörn Gutowski in einem persönlichen und leicht verständlichen Ton seine Entdeckungsreise in die Welt guter Essige zusammen. Sie erhalten so einen Einstieg in das vielschichtige Thema Essig mit vielen Hintergrundinformationen, praktischen Tipps und persönlichen Geschichten. Während der Recherche hat Jörn Gutowski vier Experten interviewt, die sich seit Jahren mit dem Thema Essig von verschiedenen Perpektiven leidenschaftlich beschäftigen. 

 

Alois Gölles und Domenik Pirstinger:
Inhaber bzw. Mitarbeiter der Essigmanufaktur Gölles aus der Steiermark

Michael Kempf:
Sternekoch aus dem Berliner Restaurant Facil

Cathrin Brandes:
Geschäftsführerin der Food-Beratungsagentur Tidbits, Autorin und Genussbotschafterin

 

INHALT:

5 x 50ml Essig & 60-seitiges Booklet TRY Essig

Weißweinessig (Zutaten: Weißweintrauben vergoren. 6% Säure)
Quittenessig (Zutaten: gepresster Quittensaft vergoren. 5% Säure)
Tomatenessig (Zutaten: gepresster Tomatensaft vergoren. 5% Säure)
Weißer Balsamessig (Zutaten: eingedickter Traubensaft und Essig von Weißweintrauben. 6% Säure)
Apfelbalsamessig (Zutaten: eingedickter Mostäpfelsaft vergoren. 5% Säure)

 

Weitere Details

Die Essige in unserem Set in Originalgröße:

Die Essige sind von sauer/spritzig bis vielschichtig/süß sortiert.

Weißweinessig - tryfoods
Weißweinessig - tryfoods

Weißweinessig

€8.00
Quittenessig - tryfoods
Quittenessig - tryfoods

Quittenessig

€8.50
Tomatenessig - tryfoods
Tomatenessig - tryfoods

Tomatenessig

€9.50
Weißer Balsamessig - tryfoods
Weißer Balsamessig - tryfoods

Weißer Balsamessig

€9.70
Apfelbalsamessig - tryfoods
Apfelbalsamessig - tryfoods

Apfelbalsamessig

€18.10

Weitere Artikel zum Thema Essig:

Apfelbalsamessig: Gereifter Geschmack für Genießer

„Eine der größten kulinarischen Erfindungen, seit es Essig gibt!“ - Nicht umsonst nennt unser Lieferant Alois Gölles diesen Essig sein Flaggschiff.

Geschmackserlebnis: verschiedene Tomatensorten

Tomaten sind das beliebteste Gemüse der Deutschen. Kein anderes landet so oft in den Kochtöpfen oder auf den Tellern.

Selbstgemachte Limonade wie früher

Früher war Limonade aus Wasser, Essig, Natron und Zucker das Sommergetränk der armen Leute. Ich wollte nun herausfinden, ob sie mir auch heute noch schmeckt.